Gesellschaft / Kursdetails

212 104 01 Von Palmen und Kakaobohnen - Erfahrungsbericht zur Entwicklungszusammen

Beginn Di., 26.10.2021, 18:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Julia Günzel

Der Schutz der Regenwälder als grüne Lungen der Erde ist ein aktuelles und drängendes Thema. Daran hängt nicht nur der Erhalt vieler Tier- und Pflanzenarten, sondern auch die Sicherstellung der Lebensgrundlage vieler Menschen.
Kamerun gilt aufgrund seiner Vielseitigkeit als Afrika in Miniatur, hat jedoch wie andere Länder auch mit Entwaldung, Artenverlust, Korruption und Armut zu kämpfen.
Was macht den Schutz der Wälder in der Praxis so schwierig?
Warum geht die Abholzung immer weiter?
Und was könnten wir damit zu tun haben?
Wie die Entwicklungszusammenarbeit in diesem Bereich vor Ort aussehen kann, wird an diesem Abend von einer ehemaligen Mitarbeiterin der Entwicklungszusammenarbeit berichtet, die die Hürden und Chancen während ihrer Arbeit im Alltag hautnah erleben konnte.




Kursort

Lernzentrum, Kursraum 4.OG

Berliner Straße 13/14
03046 Cottbus

Termine

Datum
26.10.2021
Uhrzeit
18:00 - 20:30 Uhr
Ort
Berliner Straße 13/14, Lernzentrum, Kursraum 4.OG