/ Kursdetails

241 101 03 Das Zeitzeugen-Portal workuta.de

Beginn Di., 28.05.2024, 17:00 - 19:00 Uhr
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Stefan Krikowski

Digitale Erinnerung an die deutschen GULag-Häftlinge. Die Website Workuta.de ist das digitale Vermächtnis der Lagergemeinschaft Workuta / GULag Sowjetunion. Die Biografien der auf der Website porträtierten Frauen und Männer, dass ein Sowjetisches Militärtribunal sie in der SBZ/ DDR - beispielsweise im Gefängnis "Roter Ochse" in Halle, "Demmlerplatz" in Schwerin oder "Lindenstraße" in Potsdam - zu langjähriger Zwangsarbeit in einem GULag verurteilt hat.

Stefan Krikowski, Sohn eines Workuta-Häftlings, der die Website aufgebaut hat, stellt sie und einige der dort Porträtierten vor und gibt Einblicke in die dahinterliegende Arbeit mit Quellen und Material.




Kursort

Bautzener Straße 140
03050 Cottbus

Termine

Datum
28.05.2024
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Bautzener Straße 140, Veranstaltungsraum MRZ